Deutsche Textilrecycling-Werke

Altkleidersammlung

AltkleidersammlungUm der Bevölkerung die ökologisch und ökonomisch sinnvolle Entsorgung ihrer gebrauchten Kleidung möglichst leicht zu machen sammelt DTRW Altkleider ausschließlich in Containern. Die spendenwilligen Bürger finden unsere Container im gesamten Bundesgebiet und eine der 12.000 Sammelbehälter steht fast jedem in der Nähe zu Verfügung. Die Container werden regelmäßig geleert und gereinigt, so dass die dort eingeworfenen Alttextilien sauber und trocken bleiben, das ist für deren Weiterverwertung nämlich von entscheidender Bedeutung und deshalb für die DTRW GmbH selbstverständlich. Die bei der Altkleidersammlung gesammelten Textilien werden von den speziell geschulten DTRW-Mitarbeitern zu einem der zahlreichen Lager des Unternehmens gebracht und dort wiederum sauber und trocken gelagert. Vom Lager aus gelangen die Textilien dann in Sortierbetriebe, wo sie fachmännisch sortiert und dann entsprechend weitergegeben werden. Viele Stücke aus der Altkleidersammlung sind in einem guten Zustand und können weitergetragen werden, das ist das, was sich die Bürger in den meisten Fällen wünschen. Andere Alttextilien können zu Putzlappen für die Industrie oder zu Dämmstoffen verarbeitet werden, denn auch so kann eine sinnvolle und ressourcenschonende Wiederverwertung aussehen. DTRW kauft gerne auch Alttextilien in größeren Mengen an. Setzen Sie sich einfach über das Kontaktfeld auf dieser Homepage mit uns in Verbindung, falls Sie Alttextilien in größerem Umfang an uns verkaufen oder Altkleider einkaufen möchten.